Pumpe für präzise Abfüll- und Dosiertechnik

Die Mikrozahnringpumpen mzr-11540 der modularen Baureihe arbeiten mit hoher Dynamik, geringer Pulsation und hervorragender Präzision in der Förderung sowie hoher Wiederholgenauigkeit in der Dosierung. Geeignet ist die Pumpe für niedrig- bis hochviskose Medien und einen Differenzdruck bis zu 15 bar. Sie ermöglicht präzise Dosiermengen ab 100 µl in einer Dosierzeit ab 200 Millisekunden. Des Weiteren deckt sie einen Förderbereich von 0,2 bis zu 1.152 ml/min ab. Die Pumpe ist in zwei Ausführungen mit seitlichen Fluidanschlüssen oder als Flanschvariante erhältlich.

Vorteile

  • Hohe Präzision
    bei der Förderung und der Dosierung
  • Dynamische Antriebstechnik
    anforderungsabhängig mit BLDC-Motor, BLDC-Motor mit Elektronikmodul, Schrittmotor
  • Breiter Viskositätsbereich
    Lösungsmittel, Klebstoff, Wasser, Gel, Farben
  • Hohe Standzeit
    verschleißbeständiges Hartmetall
  • Pulsations- und Scherarmut
    rotatorische Mikrozahnringtechnik

Anwendungen

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Chemie- und Pharmabranche
  • Verfahrenstechnik
  • Klebstoff- und Dichtmitteldosierung
  • Spraytechnik
  • Beschichtungstechnologie
  • Additivierung
  • Abfülltechnik
  • Tinten- und Farbdosierung

Kennlinien

Technische Daten

  • Antriebsvariante
    BLDC-Motor mit Elektronikmodul
  • Volumenstrom
    9,6 - 768ml/min
  • Kleinstes Dosiervolumen
    100µl
  • Verdrängungsvolumen
    192µl
  • Differenzdruckbereich
    0 - 15 bar
  • Maximaler Systemdruck
    15 bar
  • Medientemperaturbereich
    -5 ... +60 °C
  • Umgebungstemperaturbereich
    0 ... +40°C
  • Viskositätsbereich
    0,3 – 10.000mPas
  • Dosierpräzision VK
    1% (Variationskoeffizient VK)
  • Fluidanschlüsse
    3/8" NPT, seitlich; optional: Flanschmontage M4
  • Medienberührte Teile
    Edelstahl 1.4404, Hartmetall Ni-Basis; Wellendichtung: graphitverstärktes PTFE, Alloy C276; statische Dichtungen: FKM, optional: EPDM, FFKM
  • Antrieb
    BLDC-Motor mit Elektronikmodul; 48 VDC, 7,2 A, 251 W, IP 54
  • Drehzahlbereich
    50 - 4.000U/min
  • Positionierung
    Positioniermodus
  • Motorschutz
    Schutz bei Überlast
  • Schnittstellen
    Logikkabel / Powerkabel
  • Kabellänge
    3m
  • Abmessungen (L x B x H)
    261 x 63 x 93,3 mm
  • Gewicht
    ca. 3,7 kgg
  • Anmerkung
    * Sonderausführungen auf Anfrage.
  • Allgemeine Hinweise
    Die angegebenen Wertebereiche sind abhängig von der Viskosität sowie der Pumpenausführung. Sie können unter geeigneten Voraussetzungen sowohl über- als auch unterschritten werden, zum Beispiel mit Ergänzungsausstattung und Zubehör.
    DIESES DOKUMENT KANN JEDERZEIT OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN.

Alle anzeigen

Downloads

 Zurück zur Liste