zur Positions- und Drehzahlregelung bei Dosieraufgaben

Die Steuerung S-ND eignet sich mit ihrer kompakten Bauform und ihrem reichen Funktionsumfang für die komfortable Ansteuerung der Mikrozahnringpumpen mzr-2521/2921, mzr-4622 und mzr-2542/2942. Der integrierte 16-Bit Mikrocontroller ermöglicht eine exakte Regelung der Drehzahl zur  Einstellung von Volumenströmen sowie eine genaue Regelung der Position zur Vorgabe von diskreten Dosiervolumina. Durch die kompakte Bauweise auf einer montierbaren Leiterplatte ist die Steuerung in vielfältigen Anwendungen einsetzbar. Über eine RS-232 Schnittstelle ist die flexible Anbindung an vorhandene Steuerungssysteme möglich. Die Drehzahl lässt sich alternativ über den analogen Sollwerteingang (0-10 V) oder das vorhandene Potentiometer einstellen. Es sind drei digitale Eingänge vorhanden. Dosierprogramme können in der Steuerung gespeichert werden.

Vorteile

  • Programmierbare Pumpensteuerung für kontinuierliche und diskrete Dosierung
  • Leistungsfähiger 16-Bit Mikrocontroller
  • Programmierung mit Windows® Software »Motion Manager«
  • Potentiometer zur Drehzahlvorgabe bzw. analoger Drehzahleingang (0-10 V)
  • 3 digitale Eingänge, davon einer mit Schalter
  • 1 digitaler Ausgang, optional als Eingang programmierbar
  • Zweifarbige LED zur Anzeige des Betriebszustands
  • EEPROM Programmspeicher
  • Serielle Schnittstelle RS-232

 

Technische Daten

  • Regelung
    PI-Regler, Drehzahl- und Lageregelung
  • Versorgungsspannung
    24 V DC (12 – 30 V)
  • Drehzahlbereich
    1 - 6.000 U/min
  • Spannungsanschluss
    Flanschbuchse nach DIN 45323, Schraubklemmen
  • Pumpenanschluss
    Stiftleiste, 10-polig
  • Serielle Schnittstelle
    RS-232, SUB-D Stiftstecker, 9-polig
  • Eingang Nr. 1 (Drehzahleingang)
    0 - 10 V
  • Fehlerausgang (Eingang Nr. 2)
    Open collector max. UB / 30 mA; kein Fehler: durchgeschaltet nach GND; als Eingang: low 0...0,5 V / high 4 V...UB
  • Digitale Eingänge Nr. 3, 4, 5
    low 0 ... 0,5 V / high 4 ... 30 V; digitaler Eingang Nr. 3 mit Schalter
  • Speicher für Dosierprogramme
    6,6 KB
  • Schutzart
    IP 20
  • Abmessungen (L x B x H)
    ca. 112 x 84 x 36 mm
  • Gewicht
    ca. 170 g
  • Anmerkung
    Technische Änderungen vorbehalten.
  • Allgemeine Hinweise
    Die angegebenen Wertebereiche sind abhängig von der Viskosität sowie der Pumpenausführung. Sie können unter geeigneten Voraussetzungen sowohl über- als auch unterschritten werden, zum Beispiel mit Ergänzungsausstattung und Zubehör.
    DIESES DOKUMENT KANN JEDERZEIT OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN.

Alle anzeigen

Downloads