Start

Mikrozahnringpumpe mzr-7245

Medienspezifisch konfigurierbare Dosierpumpe

Die Mikrozahnringpumpe mzr-7245 der modularen Baureihe wird für Dosieraufgaben im Bereich niedriger bis mittlerer Drücke und Viskositäten eingesetzt. Die pulsationsarme, hochpräzise Niedrigmengenförderung von nichtschmierenden Medien, der kompakte Aufbau mit kleinsten Abmessungen und der günstige Preis sind die Kennzeichen dieser Baureihe. Die Pumpen sind geeignet zur Förderung und Dosierung von deionisiertem Wasser, wässrigen Lösungen, Lösungsmitteln sowie nieder- bis hochviskosen Ölen, Schmierstoffen oder Farben.

Vorteile

  • Medienspezifisch konfigurierbar
    Baukasten für Komponenten aus Edelstahl/Hartmetall oder Aluminium/Hartmetall oder Alloy C22/Keramik
  • Dosierpräzision
    diskrete Dosierung VK 1% bei kleinen Mengen
  • Hohe Standzeit
    verschleiß- und korrosionsbeständige Werkstoffe
  • Kompakte Abmessungen, kleiner Bauraum
    Länge 160 mm, inklusive Steuerung
  • Dynamische, intelligente Antriebstechnik
    DC-Servomotor mit integriertem Mikrocontroller
  • Pulsationsfreie, scherarme Förderung
    Mikrozahnringtechnologie, keine Ventile
  • Verfahrenstechnik
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Abfülltechnik
  • Klebstoffdosierung

Anschlussgehäuse S-G05

Anschlussgehäuse für alle Antriebe mit integrierter Steuerung mzr-xxx5

Sperrdichtungsmodul

Flüssigvorlage mit Sekundärdichtung zur Förderung luft- und feuchtesensitiver Medien sowie für Vakuumanwendungen der Hochleistungsbaureihe

Pumpensteuerungsmodul mzr-S05 / mzr-S05 E

für Mikrozahnringpumpen der Hochleistungs- und hermetisch inerten Baureihe,
Bedien- und Steuerungsmodul für den Laborbereich und Produktion,
integrierte programmierbare Motorsteuerung für kontinuierliche und diskrete Dosierung

Zusätzliches Axiallager

Erweiterung des Differenzdruckbereichs auf bis zu 40 bar,
Erhöhung des maximalen eingangsseitigen Vordrucks auf bis zu 5 bar
Volumenstrom 0,048 – 288 ml/min
Viskositätsbereich 0,3 – 10.000 mPas (0,3 – 50.000 mPas *)
Dosierpräzision VK 1 % (Variationskoeffizient VK)
Drehzahlbereich 1 – 6000 U/min
Fluidanschlüsse 1/8" NPT Innengewinde, seitlich optional: Flanschanschluss mit Rohrstutzen, stirnseitig
Medienberührte Teile Gehäuse: Edelstahl 316L, optional: Aluminium, Alloy C22; Rotoren: Hartmetall Ni-Basis, optional: Keramik; Lager: Aluminiumoxidkeramik, Epoxidharz; Wellendichtung: graphitverstärktes PTFE, Edelstahl 316L; statische Dichtungen: FKM, optional: EPDM, FFKM
Antrieb DC-Servomotor 24 V DC, 44 W
Steuerung integrierter 16-Bit Mikrocontroller
Schnittstellen 0–10 V, RS-232, 1 digitaler Ein-/Ausgang
Abmessungen (L x B x H) ca. 160 x 42 x 60 mm
Gewicht ca. 980 g (Variante in Aluminium ca. 600 g)
Elektrische Anschlüsse 10-poliger Stecker
Differenzdruckbereich 0 – 5 bar (0 – 40 bar *)
Maximaler eingangsseitiger Vordruck 1 bar (5 bar *)
Betriebstemperaturbereich -5 ... +60 °C
Verdrängungsvolumen 48 µl
Kleinstes Dosiervolumen 30 µl
Anmerkung * mit optionalem Axiallager

Die angegebenen technischen Daten sind nicht in beliebiger Kombination erreichbar. Über- und Unterschreitungen sind unter geeigneten Bedingungen möglich. Für eine anwendungsspezifische Auslegung nehmen Sie bitte Kontakt mit HNP Mikrosysteme auf. Die Leistungsdaten der Produkte können variieren.
Technische Anderungen vorbehalten.

Datei Sprache Größe
Faulhaber Motion Manager
Faulhaber Motion Manager (13.0 MB)
Faulhaber Motion Manager (13.0 MB)
13.0 MB
Betriebsanleitung mzr-7245
Betriebsanleitung mzr-7245 (3.1 MB)
Manual mzr-7245 (2.0 MB)
3.1 MB
Mikrozahnringpumpe mzr-7245
Mikrozahnringpumpe mzr-7245 (113 KB)
Micro annular gear pump mzr-7245 (109 KB)
Micropompe gérotor mzr-7245 (112 KB)
113 KB