Start

Mikrozahnringpumpe mzr-2542

Medienspezifisch konfigurierbare, inerte Dosierpumpe

Die modulare und inerte Mikrozahnringpumpe mzr-2542 eignet sich zur Förderung von aggressiven bzw. korrosiven Medien. Ausgestattet mit oxidkeramischen Lagerkomponenten können der Pumpenkörper sowie die Rotoren in Abhängigkeit vom zu fördernden Medium aus unterschiedlichen Werkstoffen kombiniert werden. Die Rotoren stehen aus ZrO2-Keramik sowie alternativ aus nickelbasiertem Hartmetall zur Verfügung. Alloy C22, und PEEK™ bilden die Varianten des Gehäusekörpers. Die Pumpe deckt Anwendungen von der Analyse- bis zur Medizintechnik ab.

Vorteile

  • Inerte Werkstoffe für aggressive Medien
    Baukasten für Komponenten aus Keramik,
  • Hartmetall, Alloy C22 / C276, PEEK™
  • Dosierpräzision
    Diskrete Dosierung VK 1% bei kleinen Mengen
  • Hohe Standzeit
    verschleiß- und korrosionsbeständige Werkstoffe
  • Kompakte Abmessungen, kleiner Bauraum
    Länge 90 mm, Durchmesser 18 mm
  • Dynamische, intelligente Antriebstechnik
    DC-Präzisionsmotor mit integriertem Encoder
  • Pulsations- und scherarme Förderung
    Mikrozahnringtechnologie, keine Ventile
  • Analysetechnik
  • Brennstoffzellen
  • Laborautomatisierung
  • In-vitro-Diagnostik

Getriebemodul

Untersetzungsgetriebe,
reduzierte Pumpendrehzahl,
verbesserte Gleichlaufstabilität, erhöhtes Antriebsmoment

Programmierbare Steuerung S-ND

für Mikrozahnringpumpen der Niederdruckbaureihe sowie mzr-xx42,
programmierbare Motorsteuerung für kontinuierliche und diskrete Dosierung

Steuerung S-KG

für Mikrozahnringpumpen der Niederdruckbaureihe sowie mzr-xx42,
4-Q-DC Motorsteuerung für kontinuierliche Dosierung
Volumenstrom 0,15 – 9 ml/min (min. 0,0015 ml/min *)
Viskositätsbereich 0,3 – 100 mPas (max. 1.000 mPas *)
Dosierpräzision VK 1 % (Variationskoeffizient VK)
Drehzahlbereich 100 – 6000 U/min (min. 1 U/min *)
Fluidanschlüsse Schlauchtüllen, Außendurchmesser 2 mm, optional: Einschraubmontage M2.1
Medienberührte Teile Alloy C22 (2.4602), optional: PEEK™; Welle: ZrO2-Keramik; Rotoren: ZrO2-Mischkeramik, optional: Hartmetall Ni-Basis, Epoxidharz; Wellendichtung: graphitverstärktes PTFE, Alloy C276; statische Dichtung: FFKM, optional: FKM, EPDM
Antrieb DC Motor mit Graphitbürsten, Typleistung 4,5 W, Nennspannung 24 V, Digital-Magnet-Encoder 32 Impulse/Umdrehung
Abmessungen (L x B x H) Ø 18 mm, Länge 90 mm
Gewicht 65 g
Elektrische Anschlüsse 10-poliger Stecker
Differenzdruckbereich 0 – 3 bar
Maximaler eingangsseitiger Vordruck 1 bar
Betriebstemperaturbereich -20 ... +60 °C
Verdrängungsvolumen 1,5 µl
Kleinstes Dosiervolumen 0,25 µl
Anmerkung * je nach Ergänzungsausstattung,
Sonderausführungen auf Anfrage

Die angegebenen technischen Daten sind nicht in beliebiger Kombination erreichbar. Über- und Unterschreitungen sind unter geeigneten Bedingungen möglich. Für eine anwendungsspezifische Auslegung nehmen Sie bitte Kontakt mit HNP Mikrosysteme auf. Die Leistungsdaten der Produkte können variieren.
Technische Anderungen vorbehalten.

Datei Sprache Größe
Betriebsanleitung mzr-2542
Betriebsanleitung mzr-2542 (0.9 MB)
Manual mzr-2542 (863 KB)
0.9 MB
Faulhaber Motion Manager
Faulhaber Motion Manager (13.0 MB)
Faulhaber Motion Manager (13.0 MB)
13.0 MB
Mikrozahnringpumpe mzr-2542
Mikrozahnringpumpe mzr-2542 (124 KB)
Micro annular gear pump mzr-2542 (125 KB)
Micropompe gérotor mzr-2542 (128 KB)
124 KB