Start

Mitarbeiter und Familien von HNP Mikrosysteme feiern zweites Mikrofest

Presseinformation 09/2013

Schwerin, September 2013: Die HNP Mikrosysteme GmbH lud ihre Mitarbeiter, Familien und Freunde zum zweiten Mikrofest ein. Rund 250 Gäste kamen und nutzten die Gelegenheit, den neuen Standort am Bleicherufer in Schwerin kennenzulernen.

Das Fest begann mit einer Führung durch die Qualitätssicherung und Montage. Hier konnte man den Mitarbeitern bei der Eingangskontrolle der auf wenige Mikrometer genauen Bauteile und beim Montieren der Mikrodosierpumpen über die Schulter schauen. In der Büroetage wurde den Besuchern mit Bildern, Videos und Pumpenmodellen die Funktionsweise der Mikrozahnringpumpen und deren Anwendungen am Beispiel der Analysetechnik, dem Anlagenbau und der Chemiebranche gezeigt.

Für Stimmung unter den großen Gästen sorgten die Big Band der Musikschule "Carl Orff" aus Grevesmühlen und DJ Hajo aus Parchim. Zur Freude der Kinder gab es wieder eine Kreativecke zum Malen sowie eine Spielecke mit Wii Konsole und verschiedenen Wurf- und Geschicklichkeitsspielen. Das absolute Highlight des Nachmittags war natürlich das Kettenkarussell.

Die Geschäftsleitung der HNP Mikrosysteme GmbH, die mittlerweile über 70 Mitarbeiter beschäftigt, freute sich über die große Resonanz und die heitere Feier. Da wird es sicherlich ein drittes Mikrofest geben. "Wenn das Wachstum des Unternehmens so anhält, wird das nächste Fest noch viel größer." spekulierte Geschäftsführer Dr. Thomas Weisener.

Nähere Informationen zum Unternehmen sowie den Produkten der HNP Mikrosysteme GmbH sind unter www.hnp-mikrosysteme.de zu finden.

 

Trubel in der Kreativ- und Spielecke
Führung durch die feinwerktechnische Montage für Mikropumpen
Großes Interesse auch bei den kleinen Besuchern herrscht während der Führung
 

 

Hinweis an die Redaktion:
Wenn Sie den Firmennamen » HNP Mikrosysteme GmbH« abkürzen möchten, so verwenden Sie bitte ausschließlich die Bezeichnung »HNPM«.

Abdruck honorarfrei.
Belegexemplar erbeten an:

HNP Mikrosysteme GmbH
Dörte Hoffmann
Bleicherufer 25
D-19053 Schwerin
Telefon: +49 385 521 90-352
Telefax: +49 385 521 90-333
E-mail: sales@hnp-mikrosysteme.de
Internet: http://www.hnp-mikrosysteme.de

 < zurück zur Übersicht