Start

Neuer VDMA Fachverband Electronics, Micro and Nano Technologies gegründet

Im Rahmen der Neustrukturierung der VDMA Fachverbände Micro Technology und Productronic haben die Mitglieder auf der Gründungsversammlung am 30. September 2014 in Frankfurt die Fusion der beiden Fachverbände zum neuen Fachverband "Electronics, Micro and Nano Technologies" beschlossen.

Zum Vorsitzenden wurde Rainer Kurtz, CEO der Kurtz-Ersa Gruppe, Kreuzwertheim, zum stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Thomas Weisener, Geschäftsführer der HNP Mikrosysteme GmbH, Schwerin, gewählt.

Neben den bestehenden Aktivitäten werden so zusätzliche Synergien in Form von fachübergreifenden Themen vertieft und den Mitgliedern kunden- und anwendungsorientierte Plattformen geboten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des VDMA Fachverbandes.

Der neue gewählte Vorstand des VDMA Electronics, Micro and Nano Technologies (v.l.n.r.): Volker Pape, Dr. Stefan Rinck, Prof. Dr. Wolfgang Schmutz, Dr. Reinhard Degen, Rainer Kurtz, Dr. Thomas Weisener, Thilo Brodtmann (VDMA Hauptgeschäftsführung), Hans-Ulrich Kurt, Dr. Joachim Heck. (Bildquelle: VDMA)