Drehzahlregelung bei kontinuierlichen Dosieraufgaben

Vorteile

  • Servoverstärker im robusten Aluminiumgehäuse
  • Durch Mehrfach-Befestigungsmöglichkeiten einfach zu integrieren
  • Trennbare Schraubklemmleisten
  • Weiter Eingangsspannungsbereich von 11 – 70 V DC für unterschiedliche Spannungsquellen
  • Geschützt gegen Überstrom, Übertemperatur und Kurzschluss der Motorleitungen untereinander
  • Die Einstellung der Betriebsart erfolgt durch von außen zugängliche Jumper
  • Einfache Sollwertvorgabe
  • MOSFET-Technologie, Wirkungsgrad 95%
  • Nennstrom bis 10 A, Max. Strom bis 20 A

 

Technische Daten

  • Drehzahlbereich
    50 - 6000 U/min
  • Analoge Schnittstelle
    1 (-10..+10 V, Drehzahlvorgabe)
  • Analoge Ausgänge
    2 (Strommonitor, Drehzahlmonitor)
  • Digitale Eingänge
    1 (24 V, Enable)
  • Digitale Ausgänge
    1 (24 V, Ready)
  • Schutzart
    IP 20
  • Versorgungsspannung
    24/48 V DC (11-70 V DC)
  • Pumpenanschluss
    Schraubklemmen
  • Medientemperaturbereich
    0 ... +45 °C
  • Montage
    Wandmontage, rückseitig
  • Abmessungen (L x B x H)
    180 x 100 x 40 mm
  • Gewicht
    ca. 390g
  • Anmerkung
    technische Änderungen vorbehalten
  • Allgemeine Hinweise
    Die angegebenen technischen Daten sind nicht in beliebiger Kombination erreichbar. Über- oder Unterschreitungen sind unter geeigneten Bedingungen möglich. Für eine anwendungsspezifische Auslegung nehmen Sie bitte Kontakt mit HNP Mikrosysteme auf. Die Leistungsdaten der Produkte können variieren. Technische Änderungen vorbehalten. 
    Dieses Dokument kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Alle anzeigen

Downloads

 Zurück zur Liste