LiquiDoS® ist das komfortable und vielseitige Dosiersystem für Analyse, Forschung und Entwicklung. Das kompakte System wird mit seinen Ausstattungskomponenten nach Kundenanforderung konfiguriert und funktionsbereit ausgeliefert. Die komfortable, intuitive grafische Bedienoberfläche ermöglicht eine einfache Programmierung, reproduzierbare Ergebnisse und einen schnellen Wechsel zwischen manuellen und automatisierten Dosieraufgaben.

Vorteile

  • Dosiervolumen ab 0,25 µl
  • Volumenstrom ab 1,5 µl/min bis 72 ml/min
  • präzise Dosierung im Mikro- und Milliliterbereich
  • selbstansaugende Mikropumpe
  • Bedienung über Touchscreen
  • externes Startsignal
  • schonende, blasenfreie Dosierung
  • scherarme Förderung des Mediums
  • kurze Fluidverbindungen, optimales Leervolumen
  • medienbeständige Werkstoffkombinationen
  • einfache Entleerung und Spülung
  • schneller Medienwechsel
  • effektive Nutzung von Reagenzien
  • Kosten- und Zeiteinsparung

Anwendungen

  • Instrumentelle Analytik
  • Mikroreaktionstechnik
  • Biotechnologie
  • Analysen im Life Science Bereich
  • Diagnostik
  • Laborautomatisierung

      Typische Medien

      • organische und anorganische Lösungsmittel
      • Nährmedien
      • wässrige Lösungen
      • niederviskose Öle
      • Pufferlösungen

         

      Technische Daten

      • Volumenstrom
        pumpenspezifisch 0,015 - 72 * ml/min
      • Kleinstes Dosiervolumen
        0,25 µl
      • Differenzdruckbereich
        pumpen- und ventilspezifisch 0 – 5 bar *
      • Maximaler eingangsseitiger Vordruck
        1 bar
      • Betriebstemperaturbereich
        -20 … +60 °C
      • Viskositätsbereich
        0,3 … 100 mPas
      • Leervolumina
        450 µl
      • Fluidanschlüsse
        1/4"–28 UNF
      • Filter
        Maschengitterfilter mit Maschenweite 10 µm, Filterfläche 1,3 cm²
      • Ventil
        2/2-, 3/2-Wege-Ventil NC oder ohne Ventil *,
        Druckbereich 0 – 3 bar, Betriebsspannung 24 V DC, Leistungsaufnahme 1 W
      • Medienberührte Teile
        Filter: Edelstahl 1.4404; statische Dichtungen: FKM, optional: FFKM, EPDM; Block: Edelstahl 1.4404; Ventil: PEEK™, FFKM, PPS, EPDM, FKM
      • Bedienung
        Touch Display 4,3"
      • Pumpenanschluss (nur Typ H)
        8-pole socket (DIN 45326)
      • Motion Controller (nur Typ N)
        integrierter 16 Bit Mikrocontroller
      • Spannungsanschluss
        24 V DC, Buchse 3-polig
      • Analoge Schnittstelle
        0 – 10 V, Buchse 5-polig
      • Digitale Ausgänge
        Open Collector, 24 V, 0,5 A
      • Versorgungsspannung
        Netzteil 100 – 240 V AC / 24 V DC/3 A
      • Abmessungen (L x B x H)
        252 x 170 x 137 mm
      • Gewicht
        ca. 2100 g
      • Anmerkung
        * Optionen: Abhängig von der jeweiligen Konfiguration. Sonderausführungen auf Anfrage.
      • Allgemeine Hinweise
        Die angegebenen Wertebereiche sind abhängig von der Viskosität sowie der Pumpenausführung. Sie können unter geeigneten Voraussetzungen sowohl über- als auch unterschritten werden, zum Beispiel mit Ergänzungsausstattung und Zubehör.
        DIESES DOKUMENT KANN JEDERZEIT OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG GEÄNDERT WERDEN.

      Alle anzeigen

      Downloads

       Zurück zur Liste